Chronik der Feuerwehr Neustrelitz

 

1712          Erste Feuerordnung in Strelitz

 

1771          Errichtung des ersten Spritzenhauses in Neustrelitz

 

1868          Gründung der Freiwilligen Feuerwehr in Strelitz

 

   um 1868          Errichtung des Gerätehauses in Strelitz (Schulstrasse)

 

1876          Gründung einer Freiwilligen Feuerwehr in Neustrelitz

 

1931          Zusammenlegung von Strelitz und Neustrelitz und deren Feuerwehren

 

1931/32    Errichtung eines neuen Gerätehauses in Neustrelitz (heutiger Standort in der Louisenstrasse)

 

1934          Anschaffung der ersten Löschfahrzeuge

 

1942          Einsätze in Rostock nach Bombenangriffen

 

1949          Bildung eines Kommandos Feuerwehr (BF) – neben einer verkleinerten FF – in Neustrelitz,

                    FF in  Strelitz-Alt bleibt eigenständig erhalten

 

1963          Auflösung des Kommandos Feuerwehr, erneute Vereinigung beider freiwilliger Wehren

 

1964          Bildung der Frauenbrandschutzgruppe

 

1966          Gründung der ersten Arbeitsgemeinschaft (AG) „Junge Brandschutzhelfer)

 

1967          Rekonstruktion und Erweiterungsanbau des Gerätehauses in der Schulstrasse

 

1971          Erweiterungsanbau am Gerätehaus in der Louisenstrasse

                    und Errichtung eines Wohnhauses für Feuerwehrangehörige

 

1979          Auszeichnung als „Vorbildliche Freiwillige Feuerwehr“

 

1987          Verleihung des Ehrennamen „Ernst Gramckow“

 

1992          Vergrößerung der FF Neustrelitz um zwei Löschabteilungen durch Eingemeindung

                   der Ortschaften Fürstensee und Klein Trebbow

 

2000/01    Umfassende Rekonstruktion des Gerätehauses in der Louisenstrasse

 

2002-04    Rekonstruktion des Gerätehauses in der Schulstrasse

 

2003          Fahnenweihe anlässlich des 135jährigen Gründungsjubiläums

 

2004          Fertigstellung der Sanierung in der Wache Alt- Strelitz

 

2004          Aufbau einer Lösch - Jugendgruppe in der JVA Neustrelitz. Kamerad Th. Zykatz bildet

                   diese Gruppe aus. Bereitstellung von Bekleidung und Technik.

 

2005          Bau einer Garage für zwei Stellplätze für die Ölwehrtechnik

 

2006          Am 06.12.06 wurde vom Bürgermeister der Stadt Neustrelitz der ELW 1 übergeben

                   und in Dienst gestellt

 

24.06.07    Ausrichter des 15. Landesfeuerwehrmusiktag in MV

 

2008          140 Jahre FFW Neustrelitz mit einem Festumzug gefeiert während der Festveranstaltung zur

                   275 Jahr Feier zur Gründung der Stadt Neustrelitz

 

2009          Auf der Jahreshauptversammlung der Feuerwehr wurde dem Wehrführer Peter Arndt

                   die Rathausmedalie verliehen

 

2010           Eisenbahnunglück am 28.11.2010

                    Enorme Kraftanstrengung der Feuerwehrleute

                    aufgrund der  14 Einsätze am 24.12 und 25.12.2010 wegen Schnee und Eischaos

 

2011           Ausrichten des Landesausscheides der Jugendfeuerwehren des Landes Mecklenburg

                    Vorpommern vom 26.08 – 28.08.2011

                    Verbunden mit der 20 Jahrfeier der Jugendfeuerwehr

                    mit fast allen ehemaligen Ausbilder und Mitgliedern

 

2012           Das gibt es nicht alle Tage – 70 Jahre Mitgliedschaft in der Freiwilligen Feuerwehr

 

                     In unserer Wehr können gleich zwei Kameradenstolz auf dieses Jubiläum sein,

                     Kam. Horst Benzin und Hans May

 

2013           Nach 18 Dienstjahren als Wehrführer stellt sich Kamerad Peter Arndt nicht mehr zur Wahl.

                    Die Funktion übernimmt Kamerad Holger Brandt.

                    Kamerad Arndt wird durch den Bürgermeister zum Ehrenwehrführer auf Lebenszeit